Wir stellen auf dieser Internetseite regelmäßig aktuelle Informationen rund um unsere (politischen) Aktivitäten zur Verfügung. Möchtest du selbst in der Jungen Union aktiv werden? Du kannst dich jederzeit ganz unverbindlich an uns wenden: Kontakt.

f logo RGB Blue 58 Instagram Glyph Gradient RGB Instagram Glyph Gradient RGB
  • Startseite

Mitglieder der JU Westerwald zu Gast auf dem Landes(themen)tag der Jungen Union Rheinland-Pfalz

Landes(themen)tag fand in diesem Jahr in Schweich/Trier statt. Gläßer erneut zum Beisitzer im Landesvorstand gewählt.

Mitglieder der JU Westerwald zu Gast auf dem Landes(themen)tag der Jungen Union Rheinland-Pfalz

Am 06. und 07. November 2021 fand DAS EVENT DES JAHRES der Jungen Union Rheinland-Pfalz statt: Der Landes(themen)tag. Gemeinsam hat eine Delegation der Jungen Union Westerwald mit anderen JU-Mitgliedern aus ganz Rheinland-Pfalz über Anträge diskutiert, einen neuen Landesvorstand gewählt, starke Reden gehört und jede Menge Spaß gehabt. KI & Blockchain, Coworking Spaces in ländlichen Räumen, Maßnahmen für einen besseren Hochwasserschutz oder die flächendeckende Einführung von Schulpsychologen und Schulsozialarbeitern waren nur einige der vielfältigen Themen, die im Zuge der Antragsberatungen inhaltlich behandelt wurden.

Junge Union Westerwald beschäftigt sich mit den Implikationen der Bundestagswahl und wählt neuen Kreisvorstand

Kreistag der JU Westerwald im Parkhotel Hachenburg

Junge Union Westerwald beschäftigt sich mit den Implikationen der Bundestagswahl und wählt neuen Kreisvorstand

Am 15. Oktober 2021 hat die Junge Union (JU) im Westerwaldkreis einen neuen Vorstand im Parkhotel in Hachenburg gewählt. Neben Vorstands- und Delegiertenwahlen standen die Implikationen der Bundestagswahl auf Kommunal- und Landespolitik im Vordergrund. Diskutiert wurde mit den beiden Abgeordneten des rheinland-pfälzischen Landtags, Jenny Groß und Michael Wäschenbach (beide CDU), die nicht nur über eine landespolitische Expertise verfügen, sondern auch auf kommunaler Ebene verwurzelt sind.

„Die Kommunalpolitik in Rheinland-Pfalz ist der perfekte Einstieg in die Politik“

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung „Programm der Kommunalpolitischen Freunde" der Jungen Union Westerwald

„Die Kommunalpolitik in Rheinland-Pfalz ist der perfekte Einstieg in die Politik“

Vergangenen Freitag, den 09. März 2018 traf sich die Junge Union Westerwald mit erfahrenen Mitgliedern der Westerwälder CDU im Gasthof Seelmann in Bad Marienberg.

Neben Martin Halb, Bernd Weber und Kai Müller aus der Verbandsgemeinde Bad Marienberg nahmen auch Karl-Heinz Stinner und Alfons Giebeler aus der Verbandsgemeinde Rennerod an der Auftaktveranstaltung teil.

Jahresstart mit Blick auf die Kommunalwahl 2019

Neujahrsempfang der Jungen Union Westerwald in Girod

Jahresstart mit Blick auf die Kommunalwahl 2019

Das politische Jahr 2018 begann für die Junge Union Westerwald am vergangenen Samstag mit dem traditionellen Neujahrsempfang im Restaurant Freimühle in Girod. Thematisch beschäftigte sich die Junge Union Westerwald mit Kommunalpolitik. Genauer: Mit der Kommunalwahl im Frühjahr 2019. Auch wenn es zunächst so ausschaute, als ob sich die JU um ein Jahr verplant hätte, so scheint das Thema vor dem Hintergrund einiger schon im Herbst stattfindender Listenaufstellungen nicht mehr zu frühzeitig. Dazu kommt, dass für die Jungpolitiker das gesamte Jahr thematisch im Zeichen der Kommunalpolitik stehen soll. Der Neujahrsempfang stellt damit den Beginn einer kommunalpolitischen Veranstaltungsreihe dar, die bis zur eigentlichen Wahl laufen wird.

<<  1 2 3 [45 6 7 8  >>  

Junge Union Rheinland-Pfalz

JU Deutschlands

Copyright © 2022 Junge Union im Westerwaldkreis. Alle Rechte vorbehalten.