• JUNG. FRISCH. MOTIVIERT. ... und die Weichen für unsere Zukunft werden mit Eurer Stimme gestellt.
  • Förderung der Ausbildungs- und Arbeitsplätze: Weitere Aufwertung der Ausbildungsberufe! Berufsakademie in der Region unerlässlich.
  • Ausbau der Bildungsangebote: Mehr qualifizierte Lehrerinnen und Lehrer! Gute Schulausbildung für alle Schüler ermöglichen.
  • Leben im Dorf - leben mittendrin! Das dörfliche Leben im Westerwald ist das Rückgrat unserer Gesellschaft. Bessere Angebote für Jugendliche!
  • Ausbau der DSL-Netzgeschwindigkeit: Für günstige und schnelle DSL-Lösungen für den ganzen Westerwaldkreis.
  • Startseite

Neujahrsempfang der Jungen Union Westerwald in Ransbach-Baumbach

Drei Landtagsabgeordnete des Westerwaldes stellen sich den Fragen der Jugendlichen im Kreis

Gleich drei Landtagsabgeordnete konnte die Junge Union Westerwald in diesem Jahr als Redner für ihren traditionellen Neujahrsempfang gewinnen: Mit Michael Wäschenbach, MdL für Rennerod, Josef Dötsch, MdL für Höhr-Grenzhausen und Gabi Wieland, MdL für den Unterwesterwald gelang es der JU, drei der insgesamt vier Westerwälder CDU Landtagsabgeordneten für eine Podiumsdiskussion zu gewinnen.

Wir sind dabei! CDU Wahlkampfveranstaltungen im WW

In der heißen Phase des Landtagswahlkampfes geht es auch im WW politisch rund

Am 13. März 2016 wird in Rheinland-Pfalz ein neuer Landtag gewählt. Auch wir Westerwälder haben dabei die Chance, auf einen echten Wechsel im Land! Nach 25 Jahren rot / rot-grüner Skandalregierung sind wir die #GenerationWahlsieg. Darum arbeiten auch wir von der Jungen Union Westerwald mit aller Kraft für den politischen Wechsel mit.

Während der heißen Phase des Wahlkampfes gibt es viele lohnenswerte politische Veranstaltungen in unserem Kreis. Über die vielen hochkarätigen Besuche wollen wir euch einen Überblick geben.

Innere Sicherheit: Mit unserer Polizei im Gespräch

Kreisverband der Jungen Union Westerwald besucht die Polizeiinspektion in Montabaur

Montabaur. Die innere Sicherheit im Kreis ist gerade für Jugendliche im Westerwald ein besonders wichtiges Thema. Häufig in den Abendstunden und am Wochenende unterwegs, machen sich gerade jungen Menschen in unserem weiten Flächenkreis nicht selten Gedanken um die Präsenz ihres „Freund und Helfers“ in der Fläche. Die Anzahl von Polizistinnen und Polizisten in unserem Land ist auch für die nahende Landtagswahl in Rheinland-Pfalz wieder ein zentrales Thema.

Rheinland-Pfalz braucht den Wechsel!

Kreistag der größten politischen Jugendorganisationen im Kreis zum Thema Landtagswahlen fand in Rennerod statt

Im kommenden Jahr hat Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, nach 25 Jahren SPD-Regierung den politischen Wechsel im Land durchzusetzen und die rot-grüne Regierung im Zuge der Landtagswahlen abzuwählen. Auf dieses Ziel arbeiten auch die jungen Christdemokraten in der größten und aktivsten politischen Jugendorganisation im Westerwaldkreis, der Jungen Union, bereits tatkräftig hin. Der Kreistag der JU WW mit Delegiertenwahlen stand daher in diesem Jahr folgerichtig im Zeichen der kommenden Landtagswahlen.

<<  1 2 3 4 5 [67 8 9 10  >>  
Copyright © 2020 Junge Union Westerwald. Alle Rechte vorbehalten.